Genesungsbegleiter

Was ist ein Genesungsbegleiter?

Zertifizierte Genesungsbegleiter sind Experten aus Erfahrung – sie haben psychische Krisen durchlebt, bewältigt und verfügen über eine EX-IN-Ausbildung. Diese Bezeichnung steht als Abkürzung für den englischen Begriff „Experienced Involvement“ und bedeutet übersetzt sinngemäß „die Beteiligung Erfahrener“. Genesungsbegleiter helfen insbesondere Betroffenen, stehen aber auch Angehörigen als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Was ist das Ziel der Genesungsbegleitung?

Genesungsbegleiter, die selbst schwere Krisen überwunden haben, können Betroffenen durch ihr persönliches Vorbild neue Hoffnung geben. Sie stellen zwischen dem medizinisch-psychiatrischen Fachwissen und dem Selbst-Erlebten eine Ergänzung dar. Genesung braucht Zeit: Der Genesungsbegleiter unterstützt Sie auf Ihrem Weg!

 

Unser Angebot:

  • Gespräche
  • Begleitung
  • Beratung
  • Unterstützung
  • Recovery-Gesprächsgruppe