• Unsere Werte verbinden

Klinik der höchsten Versorgungsstufe


Das Behandlungsspektrum der Unfallchirurgie umfasst die gesamte Unfallchirurgie am Skelettsystem, den Gelenken, der Muskulatur und den Körperhöhlen bei Erwachsenen und bei Kindern. Wir versorgen die Patienten mit modernsten diagnostischen Verfahren in optimal ausgestatteten Operationssälen. Während der Operation können wir dreidimensionale Bilder nutzen, um äußerst präzise zu arbeiten. 

Das Diakonieklinikum Rotenburg ist ein Maximalversorger. Innerhalb dieses Versorgungsauftrages übernehmen wir auch die operative Behandlung von Brüchen und Verrenkungen der Hüftpfanne, des Beckens und der gesamten Wirbelsäule. Wir verwenden Implantate neuester Entwicklung, die eine schonende Operationstechnik, frühestmögliche Mobilisation und eine kurze stationäre Verweildauer ermöglichen.

Ein Schwerpunkt der Klinik ist die Behandlung von Patienten mit  lebensbedrohlichen Verletzungen. Die Klinik ist als überregionales Traumazentrum zertifiziert und mit dem Durchgangsarzt-, Verletzungsarten- und Schwerstverletzungsartenverfahren (DAV, VAV und SAV) der Berufsgenossenschaften betraut. Die Unfallchirurgie koordiniert die Zusammenarbeit der verschiedenen medizinischen Fachdisziplinen (insbesondere Neurochirurgie, Bauchchirurgie, Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Plastische Chirurgie, Handchirurgie, Anästhesie und operative Intensivmedizin). Zudem ist die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie beteiligt  an der Besetzung des am Diakonieklinikum stationierten Notarztwagens. Mit dem Einsatz des Notarztwagens können erste Maßnahmen bereits am Unfallort und auf dem Weg in die Klinik vorgenommen werden.

Jährlich werden über 2.700 Patienten stationär behandelt. Es werden etwa 3.000 Operationen in der Klinik durchgeführt mit einem wachsenden Anteil ambulanter Eingriffe.

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Kinderorthopädie

Chefarztsekretariat
Martina Oelkers

Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77-23 76/23 77
F (04261) 77-21 41
uchthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Prof. Dr. med. Michael Schulte

Prof. Dr. med. Michael Schulte

Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Kinderorthopädie