• Unsere Werte verbinden

Darmsprechstunde als erste Anlaufstelle


Die Darmsprechstunde ist die erste Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten bei Verdacht oder Nachweis eines Darmkrebses. Die Terminvereinbarung ist telefonisch möglich und wir versuchen, mit den Anfragenden einen nächstmöglichen Termin mit kurzen Wartezeiten zu vereinbaren. Unter Umständen kann die Zeit bis zum Termin der Sprechstunde aber zwei Wochen betragen.

Beim ersten Besuch in der Darmsprechstunde ist es sinnvoll, wenn möglich, bereits vorhandene Ergebnisse vorausgegangener Untersuchungen (Befunde von Darmspiegelung, Ultraschalluntersuchung, Röntgenbilder, Laborergebnisse ...) mitzubringen. So können Doppeluntersuchungen vermieden werden. 

In der Darmsprechstunde erfolgen auch erste diagnostische Maßnahmen. Sollten weitere Untersuchungen nötig sein, findet die Veranlassung und Koordination dieser Untersuchungen über die Darmsprechstunde statt.

Darmsprechstunde: Anmeldung unter T (04261) 77-23 11

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Darmkrebszentrum

Sekretariat Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
Marlies Vahjen

Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77-26 91
F (04261) 77-21 40
vahjenthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Priv.-Doz. Dr. med. Oleg Heizmann

Priv.-Doz. Dr. med. Oleg Heizmann

Sprecher des Viszeralonkologischen Zentrums

Chefarzt

Sprechstunde

Terminvereinbarung unter T (04261) 77-23 11

Bitte bringen Sie zur Erstvorstellung eine Überweisung Ihres Hausarztes und ggf. vorhandene Untersuchungsergebnisse mit.