• Unsere Werte verbinden

Pflege auf höchstem Niveau


Unser gemeinsames Ziel ist es, dass sich die Patienten in unserem Hause, entsprechend unseres christlichen Menschenbildes, kompetent versorgt fühlen.

Unser Pflegeverständnis ist geprägt von einer Kombination aus fachlich qualifizierter und menschlicher Zuwendung. Daraus ergeben sich wesentliche Grundlagen für den Erfolg unserer Leistung.

Wir:

  • informieren umfassend und geben im Krankenhaus Orientierung.
  • beraten und unterstützen in jeglichen Situationen und gehen würdevoll mit den Patienten und ihrem Krankheitsgeschehen um.
  • schaffen eine freundliche Atmosphäre, in der wir die Patienten als individuelle Menschen wahrnehmen und respektieren.
  • sind qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • arbeiten in berufsgruppenübergreifender, intensiver Kooperation in persönlicher Wertschätzung und fachlicher Anerkennung.
  • hören aktiv zu, haben ein offenes Ohr für neue Ideen und schaffen ein Klima, in dem wir Menschen in ihrer Entwicklung fördern.

Pflegeorganisation
Im Pflegedienst arbeiten 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und in unserer staatlich anerkannten Schule für Gesundheits- und Kranken- (Kinderkranken-) pflege bilden wir immer um die 200 Auszubildende aus. Um eine Pflege nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu leisten, befinden sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ständigen Prozess der Personalentwicklung und der Qualifizierung in Form von Fortbildungen. Zahlreiche Weiterbildungen werden regelmäßig angeboten (z.B. Weiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege, Weiterbildung zur Operationsfachkraft, Weiterbildung für Psychiatrie, Weiterbildung zum Mittleren Management etc.).

Im Vordergrund steht dabei aber immer die persönliche Betreuung der Patienten im Rahmen der Bereichspflege. Wir fördern die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Mitarbeiter und konzentrieren uns auf die Stärken der einzelnen Person. Spezielle Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter und eine systematische Personalentwicklung sind für uns selbstverständlich.

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Pflege

Assistentin der Pflegedirektion
Ingrid Brunckhorst

Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77-24 00
F (04261) 77-26 29
brunckhorstthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Olaf Abraham

Olaf Abraham

Pflegedirektor