• Unsere Werte verbinden

Begleitung nicht nur durch die Schwangerschaft, sondern auch nach der Geburt


Schwangerschaft und Geburt sind besondere und aufregende Situationen. Wir freuen uns mit Ihnen auf die Geburt Ihres Kindes. Die Mitarbeiter der Frauenklinik möchten Ihnen in der Schwangerschaft, während der Geburt sowie in der Zeit danach, Zuwendung und Hilfe geben. Ziel unserer familienorientierten Geburtshilfe ist die maximale Sicherheit für Sie und Ihr Kind. Wir engagieren uns für eine natürliche Geburt in einer Umgebung, in der Sie sich wohl fühlen. Dabei haben wir immer das Ziel vor Augen, dass die Geburt Ihres Kindes ein ganz besonders positives Erlebnis für Mutter und Ihren Partner wird. 

Infoabende 

Wir laden Sie herzlich zu unseren Informationsabenden mit Besichtigung von Kreißsaal und Wochenstation ein. Die nächsten Termine finden Sie rechts im Kasten. Unser geburtshilfliches Team stellt sich vor und geht gern auf individuelle Fragen ein. 

Unser Kreißsaal

In unserer Geburtshilfe erwarten Sie vier Kreißsäle. Ein Kreißsaal ist zusätzlich mit einer Gebärbadewanne ausgestattet. Eine intime und persönliche Atmosphäre sind uns ein besonderes Anliegen. Wir arbeiten serviceorientiert, um die Geburt Ihres Kindes zu einem herausragenden Ereignis zu machen. Unsere Hebammen betreuen Sie sowohl im Kreißsaal als auch auf der Wochenstation. 

Die Wassergeburt

Wenn Sie und Ihr Kind gesund sind, können Sie auch im Wasser gebären. Die Wärme des Wassers und das fehlende Schweregefühl machen die Wehen angenehmer und können durch die entspannende Wirkung die Geburt erleichtern. Der Übergang von der Gebärmutter ins Wasser stellt für das Kind durch den Übertritt in die gleiche Materie ein sanftes Geburtserleben dar. Dammverletzungen treten deutlich seltener auf, da das Gewebe im warmen Wasser gut durchblutet wird. Aus medizinischen Gründen ist bei einer Wassergeburt keine PDA (rückenmarksnahe Narkose) möglich. Aber wir bieten alternative Geburtsunterstützungen, wie Akupunktur, Homöopathie etc. an.

Ambulante Geburt

Nach einer komplikationslosen Geburt können Sie die Klinik bereits nach vier Stunden verlassen und in Ihre gewohnte Umgebung zurückkehren. Zuvor sollte die Wochenbettbetreuung durch Ihre Hebamme gewährleistet sein. Bitte bedenken Sie, dass die U2 bei einer ambulanten Geburt nur durch Ihren Kinderarzt durchgeführt werden kann.

Klinikkoffer

Es ist ratsam, den Klinikkoffer schon im 7. Schwangerschaftsmonat zu packen. Dann haben Sie ihn bereit, falls sich Ihr Kind früher als geplant auf den Weg macht, um das Licht der Welt zu erblicken. Nutzen Sie gerne unser Infoblatt zum Klinikkoffer.

Wochenstation 

Unsere Pflege erfolgt nach klaren Leitlinien zur umfassenden und kontinuierlichen Versorgung und Betreuung rund um die Geburt. Wir bieten eine integrative Wochenpflege mit einer engen Zusammenarbeit aller im Haus Beteiligten und auch mit denjenigen, die später die Vor- und Nachsorge übernehmen. Individualität, Zeit und Verständnis sind uns dabei wichtig.

Familienzentrum

Wir bieten ein vielseitiges Kursprogramm für werdende Eltern und junge Familien im Familinenzentrum an: z.B. Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse, Babymassage, Krabbelgruppe, Geschwisterführerschein. Von der Schwangerschaft bis zum Kleinkindalter begleiten wir Sie gerne.

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Gynäkologie und gynäkologische Onkologie

Chefarztsekretariat
Marion Schmitt

Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77-23 00
F (04261) 77-21 44
gynsekrethis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de

 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Dr. med. Dr. phil. Maren Krohn

Dr. med. Dr. phil. Maren Krohn

Chefärztin Frauenklinik

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Geburtshilfe und Perinatologie

Chefarztsekretariat
Marion Schmitt

Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77-23 00
F (04261) 77-21 44
schmittthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Dr. med. Hans-Peter Hagenah

Dr. med. Hans-Peter Hagenah

Abteilungsleiter Geburtshilfe

Gynäkologisches Krebszentrum

Onkologisches Zentrum

Familienzentrum Rotenburg